Die Apostelfürsten von Gottfried Bernhard Göz in der Jesuitenkirche Hl. Kreuz in Landsberg am Lech

  • Die beiden Seitenaltarbilder mit den hll. Ignatius und Franz Xaver, die Gottfried Bernhard Göz 1754 für die Jesuitenkirche Hl. Kreuz in Landsberg am Lech malte, wurden bereits 1763 aus unbekannten Gründen wieder von den Altären entfernt und durch Bilder von Johann Baptist Baader ersetzt. Bisher wurde angenommen, dass bei dieser Gelegenheit auch die Auszugsbilder gegen Gemälde von Baader ausgetauscht wurden. Eine stilistische Überprüfung ergibt aber eindeutig, dass es sich bei den heute vorhandenen Auszugsbildern (hll. Petrus und Paulus) um Werke von Göz bzw. aus seiner Werkstatt handelt. Die Bilder verdienen umso mehr Beachtung, als sie hervorragend erhalten und durch keinerlei störende restauratorische Eingriffe beeinträchtigt sind.

Download full text files

Export metadata

Statistics

Number of document requests

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Peter StollGND
URN:urn:nbn:de:bvb:384-opus4-28020
Frontdoor URLhttps://opus.bibliothek.uni-augsburg.de/opus4/2802
Type:Article
Language:German
Publishing Institution:Universität Augsburg
Release Date:2014/07/18
GND-Keyword:Altarblatt; Baader, Johann Baptist; Götz, Gottfried Bernhard; Heilig Kreuz, Landsberg am Lech; Paulus, Apostel, Heiliger; Petrus, Apostel
Institutes:Universitätsbibliothek / Universitätsbibliothek
Dewey Decimal Classification:7 Künste und Unterhaltung / 75 Malerei / 750 Malerei, Gemälde
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht