Kreuzerhöhungen: Die Fresken Johann Wolfgang Baumgartners in Bergen und Christian Thomas Winks in Loh

  • Ein Vergleich der Freskenzyklen zur Heilig-Kreuz-Thematik von Johann Wolfgang Baumgartner in Bergen und Christian Thomas Wink in Loh zeigt, dass Wink in Loh Anregungen aus den einige Jahre früher entstandenen Fresken in Bergen verarbeitet hat. Besonders aufschlussreich ist die Gegenüberstellung der beiden Langhausfresken mit dem Thema der Kreuzerhöhung: Zum einen übernimmt Wink die Bildanlage und einzelne Motive von Baumgartner, zum anderen setzt er eigene Akzente und interpretiert insbesondere die zentrale Begegnung des Kaisers Heraklius und des Patriarchen Zacharias völlig anders als Baumgartner. Die Gegenüberstellung gibt gleichzeitig Anlass, über die stilistische Herkunft Winks zu reflektieren; außerdem kann erstmals eine früher Joseph Appiani zugeschriebene Ölskizze aus Mainzer Besitz als Entwurf Winks für das Langhausfresko in Loh vorgestellt werden.

Download full text files

Export metadata

Statistics

Number of document requests

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Peter StollGND
URN:urn:nbn:de:bvb:384-opus4-5177
Frontdoor URLhttps://opus.bibliothek.uni-augsburg.de/opus4/656
Parent Title (German):Deggendorfer Geschichtsblätter: Veröffentlichungen des Geschichtsvereins für den Landkreis Deggendorf
Type:Article
Language:German
Year of first Publication:2007
Publishing Institution:Universität Augsburg
Release Date:2008/05/29
Tag:Wink, Christian; Loh <Stephansposching>
GND-Keyword:Baumgartner, Johann Wolfgang; Freskomalerei; Kreuzerhöhung <Motiv>; Bergen <Neuburg, Donau>; Wallfahrtskirche
Issue:29
First Page:67
Last Page:94
Institutes:Universitätsbibliothek / Universitätsbibliothek
Dewey Decimal Classification:7 Künste und Unterhaltung / 75 Malerei / 750 Malerei, Gemälde
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht