Alethokratie – zum Karfreitag 2021

  • Der Aufsatz behandelt zuerst die Frage, worin menschliches Handeln besteht und wie die Wahrheit menschliches Handeln leiten kann. Dann geht er ausführlich auf das Wesen und die Erkennbarkeit der rein deskriptiven und der normativen, insbesondere moralischen, Wahrheit ein. Der Aufsatz plädiert für eine "Herrschaft der Wahrheit". Die Gefahren, denen die "Herrschaft der Wahrheit" im politischen Raum ausgesetzt ist, werden aufgewiesen. Schließlich ordnet der Aufsatz die Wahrheitsfrage ein in eine metaphysische Perspektive.

Download full text files

Export metadata

Statistics

Number of document requests

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Uwe MeixnerGND
URN:urn:nbn:de:bvb:384-opus4-847920
Frontdoor URLhttps://opus.bibliothek.uni-augsburg.de/opus4/84792
Publisher:Universität Augsburg
Place of publication:Augsburg
Type:Article
Language:German
Year of first Publication:2021
Publishing Institution:Universität Augsburg
Release Date:2021/03/25
Pagenumber:37
Institutes:Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät
Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät / Philosophie
Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät / Philosophie / Lehrstuhl für Philosophie mit Schwerpunkt Analytische Philosophie / Wissenschaftstheorie
Dewey Decimal Classification:1 Philosophie und Psychologie / 10 Philosophie / 100 Philosophie und Psychologie
Licence (German):Deutsches Urheberrecht