Zur Mitwirkung des einzelnen bei der Wiederverwertung von Abfällen sowie bei der Behandlung von Sondermüll und Bauabfällen

  • Zum Themenschwerpunkt des 9. Verwaltungsrichtertages gehörte das Abfallbeseitigungsrecht. In Ergänzung hierzu beschäftigt sich der Verf. mit der Frage, ob Gemeinden oder Abfallbeseitigungsverbände durch Satzung den einzelnen Abfallbesitzer zwingend anhalten können, den bei ihm entstandenen und wiederverwertbaren oder gefährlichen Abfall in öffentlich zugängliche Sammelbehälter zu verbringen.

Download full text files

Export metadata

Statistics

Number of document requests

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christoph BeckerGND
URN:urn:nbn:de:bvb:384-opus4-33205
Frontdoor URLhttps://opus.bibliothek.uni-augsburg.de/opus4/3320
ISSN:0932-710xOPAC
Parent Title (German):Nordrhein-Westfälische Verwaltungsblätter: NWVBL ; Zeitschrift für öffentliches Recht und öffentliche Verwaltung
Publisher:Boorberg
Place of publication:Stuttgart [u.a.]
Type:Article
Language:German
Year of first Publication:1989
Publishing Institution:Universität Augsburg
Release Date:2015/10/26
GND-Keyword:Abfallbeseitigungsrecht; Öffentliches Recht; Verwaltungsrecht
Volume:3
Issue:8
First Page:269
Last Page:277
Institutes:Juristische Fakultät
Juristische Fakultät / Institut für Zivilrecht
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 34 Recht / 340 Recht
Licence (German):Deutsches Urheberrecht